Mehr Informationen zur einjährigen Berufsfachschule für SchülerInnen, die schon den MSA haben

Darum geht´s

Die einjährige Berufsfachschule bereitet Sie nach Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht auf eine berufliche Erstausbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung vor. Der Bildungsgang vermittelt eine berufliche Grundbildung und erweitert die Allgemeinbildung.

Dauer und Abschluss

1 Jahr; es gibt keine Abschlussprüfung.

Voraussetzungen

Abschluss einer allgemeinbildenden Schule mit dem MSA.